AVS4You.comUnterstützungRegelnÜber uns
    ENG English    FRA Français    DEU Deutsch
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 10
Registriert seit: 08.03.2011
19.11.13 22:10:53
Hallo.

Ich habe ein Problem bei Laden in die Medienbibliothek. Die Videodateien liegen im Format 1080p als *m2ts vor. Ich kann nur etwa 15GB in die Medeinbibliothek aufnehmen, danach wird der Ladevorgang mit der Meldung "unerwarteter Fehler" abgebrochen (Übrigens gibt es auch erwartete Fehler?)

Meine Konfiguration ist wie folgt:
Programme liegen im Laufwerk C\Programme\avs4you (10 GB frei), die Datendateien sind im Laufwerk F:\im Verzeichnis Video (222GB frei). Wenn ich ein Projekt starte und die Mediendateien importiere (ca 30 GB), so wird nach etwa der Hälfte der Fehler ausgegeben "Unerwarteter Fehler", und zwar immer wieder bei einer anderer Stelle. Danach werden keine weiteren Dateien eingelesen, es kommt immer wieder der der gleiche Fehler.

Ich habe folgendes versucht:
Cache umgestellt, Auslagerungsdatei auf Laufwerk F:\temp gelegt, nur einen Teil der Dateien eingelesen (Teilprojekte erstellt, erste Hälfte iO, zweite Hälfte geht nicht), Programmdateien repariert (keine Fehler), Registry bereinigt, Papierkorb geleert, Programmupdate durchgeführt.

Bisher hat keine der Massnahmen zum Erfolg geführt. Nicht versucht habe ich bis heute die Neuinstallation des Programmes. Habe ein ähnliches Problem vor langer Zeit bei der Erstellung einer Diashow gehabt.

Wie lässt sich das Problem lösen?

mfg raetus-stocker
Beiträge: 142
Registriert seit: 15.10.2013
20.11.13 11:42:09
To: raetus-stocker

Hallo,

Wir wollen Sie informieren, dass Ihre Frage in unserer Unterstützungssystem beantwortet wurde. Melden Sie bitte die Unterstützungssystem an.

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte wieder.

Mit freundlichen Grüssen.
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 10
Registriert seit: 08.03.2011
20.11.13 22:54:17
To: Claire

Hallo,

Danke für den Hinweis. Wenn ich Ihnen im Forum antworte, können auch andere Benutzer uU. von diesen Informationen profitieren.

Ihren Ratschlag, das Programm zu deinstallieren, mit UninstallClear zu bereinigen und danach die Programme neu zu installieren habe ich befolgt. Danach habe ich das Auslagerungsverzeichnis auf das Laufwerk F:\temp gelegt (220 GB frei) und neu gestartet.

Leider hat das Vorgehen das Problem nicht behoben. Es wird wieder ca. 70% der Medien in die Medienbibliothek geladen. Danach kommt ein neuer Fehler "External exception EEFFACE" und zwar gleich 7x. Anschliessend kommt der Fehler "Für diesen Befehl ist nicht genügend Speicher verfügbar" und der Ladevorgang wird gestoppt. Danach muss AVS mittels Taskmanager abgebrochen werden.

Inzwischen habe ich das Problem auch in verschiedenen Benutzerprofilen getestet, sowohl als Hauptbenutzer wie auch als Administrator, immer mit dem gleichen Ergebnis.

Ich habe mal in den Foren gestöbert und einen Artikel gefunden, der das Problem "Exterial exception EEFFACE" behandelt. Dort konnte das Problem mit der Installation eines fehlenden Codex gelöst werden. Kann das heir auch der Fall sein?

Mit freundlichen Grüssen
raetus-stocker
Beiträge: 142
Registriert seit: 15.10.2013
22.11.13 07:11:41
To: raetus-stocker

Hallo,

Um dieses Problem zu vermeiden, versuchen Sie bitte die folgende:

- folgen Sie bitte Bearbeiten > Einstellungen > Bearbeitung > Zeitachse und deaktivieren Sie die Optionen "Liniengruppen anzeigen" und "Tonwellenform anzeigen";
- folgen Sie Bearbeiten > Einstellungen > Umwandlung und wählen Sie die Option "Single-Thread-Umwandlung" und deaktivieren Sie Intel Media Codec;
- installieren Sie K-Lite Codec Pack. Sie können ihn hier finden.

Falls das nicht hilft, kontaktieren Sie uns bitte wieder.

Mit freundlichen Grüssen.
Online:
Registrierte Benutzer:  0  
Gäste:  492