AVS4You.comUnterstützungRegelnÜber uns
    ENG English    FRA Français    DEU Deutsch
Beiträge: 1
Registriert seit: 05.04.2011
05.04.11 12:44:49
Hallo

Ich habe mir das Complette AVS Programm für ein Jahr gekauft. Habe es runtergeladen, Die Lizensnr eingetragen. Und los ging es. Muss sehr viele Musikdatein
von MP3 auf WAV umwandeln,Iich remixe und produziere Music mit Traktor und Ableton. Dafür braucht man WAV Datein um gute masterin Ergebnisse zu bekommen.
Nun hab eine Festplatte für MP3 Datein und eine für WAV Datein. Also 2 Festplatten.Ist nichts anders drauf. Die Systemdaten sind auf einer andern Festplatte.
Auf der MP3 Festplatte nehme ich alles auf .Meine Vorstellung ist einen guten Audio Converten zu finden um diese Arbeiten aus zu führen. Nach langen Recherchen habe ich mich für AVS entschieden. Klappt auch ganz gut.
Mein Problem ist folgend: Wenn ich Datein von einer Festplatte( D für MP3) in den Converter hinzufüge und sie auf der Festplatte ( G für WAV) mit der gleichen Datei Ausgeben will, meldet der Coventer. Eine oder mehere Datein konnten nicht geöffnet werden.
Habe Window 7 64 Bit.
Habe schon ein Bericht an AVS geschrieben.

Bekomme alle 2 tage die gleiche Antwort. meine Lizentsnr. Mehr nicht.
Bin echt enttäuscht von so einer Fachfirma. Vieleicht kann mir einer/e hier helfen

In diesem Sinne
Tocase
Support Manager
Beiträge: 109
Registriert seit: 29.05.2008
06.04.11 07:21:34
To: Tocase

Präzisieren Sie bitte, wieviele Dateien Sie importieren.
Die Meldung bebeutet, dass einige Dateien von der Dateiliste beim Programm nicht unterstuetzt sind.(Die Meldung erscheint nur beim Importieren der Dateien durch die Option "Datei zufügen"). Alle andere Dateien von der Liste werden aber importiert und Sie koennen mit den Dateien weiterarbeiten.

Um die Dateien, die nicht importiert werden koennen, zu untersuchen, brauchen wir festzustellen, welche Dateien nicht importiert wurden.

Um es zu erfahren, koennen Sie die Dateien dirch "drug-n-drop" importieren. Dabei werden alle Dateien importiert, die nicht unterstuetzten werden Datei mit "X" gekennzeichnet.
Vergewissern Sie sich, dass diese .mp3 Dateien mir der anderen Software korrekt abgespielt werden und nicht kopiergeschuetzt sind.

Falls ja, legen Sie bitte ein gezipptes Dateibeispil hier bei.
Präzisieren Sie, ob das mit der Dateien einer und derselben Quelle passiert, oder mit verschiedenen Dateien.
Beiträge: 1
Registriert seit: 16.03.2012
16.03.12 16:36:50
Hallo, ich möchte mit dem AVS Audio Konverter 7.0 mp3-files und wav-Dateien in das MIDI-Format konvertieren. Ich habe das zusätzliche MIDI-Paket installiert. Allerdings finde ich danach bei den Ausgabeformaten nicht einen MIDI-Button, nur mp3,wav,flac,wma,aac,ogg,mp2,amr . Was mache ich falsch ? oder warum klappt das konvertieren nicht?
Danke im voraus
Support Manager
Beiträge: 82
Registriert seit: 19.01.2009
21.03.12 13:20:37
To: sense61live


Hallo,

Entschuldigen Sie bitte für die Verspätung!

Ihre Anfrage wurde ins unserem Online-Unterstützungssystem beantwortet.

MfG
Beiträge: 1
Registriert seit: 08.01.2013
08.01.13 15:38:35
wenn ich ein hörbuch erstellen will teilt der audioconverter alle tracks immer in gleich lange teile auf. auch wenn pausenerkennung aktiviert ist.
ich will aber dass jedes kapitel exakt so lange ist wie das jeweilige mp3-file.
Al
Support Manager
Beiträge: 166
Registriert seit: 08.07.2008
28.02.13 14:12:55
To: georg.hoellering.ext@siemens.com

Deaktivieren Sie bitte "Aufteilen nach Zeit" Funktion und versuchen nochmal die Tracks zu teilen.
Ihre Anfrage wurde ins unserem Online-Unterstützungssystem beantwortet.
Online:
Registrierte Benutzer:  0  
Gäste:  149